Drucken
 

Tag der offenen Museumstür

16.05.2020 um 14:00 Uhr

Der Heimatverein Gemeinde Bretsch e. V. lädt am Samstag, 16. Mai 2020, von 14 bis 18 Uhr zum 8. Mal  zum

 

                                 "Tag der offenen Museumstür"

 

ein. Der diesjährige Museumstag steht u.a. im Zeichen des 200. Geburtstages des Heimatdichters und Pädagogen Karl Wilhelm Osterwald, welcher am 27. Febr. 1820 in Bretsch geboren wurde.

In einer Sonderausstellung wird sein Leben und Wirken gewürdigt.

Des weiteren werden alte Handwerksberufe anschaulich dargestellt, wie zum Beispiel die Schafschur, Spinnen, Schmiedekunst, Seiler u.a. sowie alte Landmaschinen und landwirtschaftliche Geräte in Funktion vorgestellt.

Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt.

Das Museum bietet für Groß und Klein viele interessante Dinge und Möglichkeiten.